4. Herren

Aufgrund unserer Neuzugänge konnten wir für die Saison 2018/2019 eine vierte Herrenmannschaft stellen. In der 5. Kreisklasse spielen Alex Sankowski, Mark Loerts, Maik Schoormann und Nicolai Zobjack.

Tabelle

Spielplan

Seit dem 08.03.19 steht unsere 4. Herren als Meister fest! Herzlichen Glückwunsch!

31.03.19:

TV Bunde IV – FV Stern Völlnerfehn II 8:1

Beide Doppel gingen an unsere 4. Herren. Anschließend setzte sich Alex in einer engen Partie über die volle Distanz gegen Albering durch.

Maik fand gegen Watermann kein richtiges Mittel und verlor 0:3. Danach kamen unsere Spieler ins Rollen. Mark, Nicolai und Alex siegten jeweils glatt und brachten Bunde mit 6:1 in Front.

Maik konnte nach verlorenem ersten Satz sein Spiel gegen Albering nach Hause bringen.

Mark ließ ein weiteres 3:1 folgen.

Die Mannschaft kann mit einem Sieg im letzten Spiel die Saison mit einer komplett weißen Weste krönen.

10.03.19:

TV Bunde IV – VfL Viktoria Flachsmeer III 8:2

Alex / Maik brauchten fünf Sätze zum 1:0, Mark / Nicolai legten mit 3:1 nach.

In den Einzeln erhöhten Alex und Maik mit jeweils 3:1 Sätzen auf 4:0.

Mark konnte sich anschließend knapp mit 3:2 gegen Oltmanns behaupten.

Flachsmeer konnte durch einen Erfolg von Veenhuis gegen Nicolai zum 1:5 verkürzen.

Alex ließ ein glattes 3:0 folgen und Maik machte den siebten Punkt klar.

Flachsmeer konnte erneut durch Veenhuis noch einmal punkten, bevor Nicolai den Sieg unter Dach und Fach brachte.

Damit steht unsere IV. Herren in ihrer ersten Saison bei noch drei ausstehenden Spielen als souveräner Meister fest.

Mit aktuell 26:0 Punkten hat man derzeit 7 Punkte Vorsprung vor dem Zweitplatzierten und ist nicht mehr von der Tabellenspitze zu verdrängen.

20.01.19:

VfL Iheringsfehn IV – TV Bunde IV 3:8

Gleich zu Beginn der Rückrunde reiste der Tabellenführer zum Zweiten nach Iheringsfehn und gewann deutlich.

Beide Doppel gingen an unsere 4. Herren. Alex und Ersatzspieler Hendrik siegten gegen die Nummer 1 und 2 der Gastgeber mit 3:1. Mark / Nicolai entschieden den Entscheidungssatz für sich. Nach einer Niederlage von Mark gewann Alex nach 0:2 Sätzen noch mit 3:2 zum zwischenzeitlichen 3:1.

Nicolai und Jugendspieler Hendrik legten mit zwei weiteren Erfolgen nach und erhöhten auf 5:1.

Alex behielt auch im Spiel der beiden Spitzenspieler die Oberhand. Iheringsfehn konnte durch Siege gegen Mark und Nicolai noch verkürzen, doch Hendrik und nochmals Alex sicherten den klaren Auswärtserfolg.

Damit bleibt der TV Bunde ungeschlagen und hat nun vier Punkte Vorsprung.

02.12.18:

Herbstmeister!

TV Bunde IV – Concordia Ihrhove III 8:1

Unsere neu gegründete 4. Herren gewann auch das letzte Hinrundenspiel deutlich und sicherte sich damit verlustpunktfrei die Herbstmeisterschaft.

Während Alex / Maik ihr Doppel sehr deutlich für sich entschieden, holten Mark / Nicolai nach 1:2 Sätzen noch den Sieg für den TV.

Alex und Maik hatten auch in ihren ersten Einzeln wenig Probleme mit ihren Gegenspielern. Mark hatte es etwas schwerer, gewann letztlich jedoch mit 3:1 Sätzen zum zwischenzeitlichen 5:0.

Ihrhove kam mit einem 3:1 gegen Nicolai zum Ehrenpunkt. Nach dem zweiten Erfolg von Alex holten Mark und Maik mit zwei weiteren klaren Erfolgen die Punkte sieben und acht.

Damit beendet die 4. Herren ihre Debütsaison mit dem inoffiziellen Titel des Herbstmeisters.

25.11.18:

TV Bunde IV – SV Teutonia Stapelmoor IX 8:4

In den Doppeln gab es eine Punkteteilung. Die Führung für unsere 4. Herren durch Mark glich der starke Opitz wieder aus. Unsere beiden Jugendspieler, Malte und Hendrik, punkteten beide für Bunde und sorgten für eine 4:2-Führung. Erneut Opitz gewann für die Gäste und hielt Stapelmoor im Spiel. Maik, Malte und Hendrik sorgten mit ihren Siegen für die Vorentscheidung. Lediglich Opitz konnte nochmals verkürzen. Mark holte mit einem ungefährdeten 3:0 den achten Punkt.

Damit bleibt der TV Bunde Tabellenführer in der 5. Kreisklasse II.

04.11.2018:

Stern Völlnerfehn II – TV Bunde IV 1:8

Unsere 4. Herren setzt die Erfolgsserie fort und sicherte sich wieder einen hohen Auswärtssieg.

In der sehr einseitigen Partie musste sich lediglich Alex im Duell der beiden Spitzenspieler geschlagen geben. Ansonsten gaben unsere Spieler in den übrigen Spielen insgesamt lediglich fünf Sätze ab.

30.10.2018:

Collinghorst/Rajen V – TV Bunde IV 6:8

Bis zum 3:3 verlief die Partie absolut ausgeglichen. In den Doppeln wurden die Punkte ebenso geteilt wie bei den Duellen 1 gegen 2, 2 gegen 1 sowie 3 gegen 4 und 4 gegen 3.

Es folgten vier Spiele, die allesamt im Entscheidungssatz endeten. Dabei gewannen Maik, Alex und Nicolai für den TV während Mark das Nachsehen hatte.

Mit seinem dritten Sieg sorgte Alex für das 7:4. Collinghorst/Rajen stemmte sich gegen die Niederlage und verkürzte in einem weiteren Spiel über die volle Distanz zwischen Herz und Maik sowie einer klaren Niederlage für Nicolai. Mark sicherte abschließend mit einem ungefährdeten 3:0 den Bunder Erfolg.

21.10.2018:

TV Bunde IV – SV Potshausen VIII 8:1

Während Alex / Maik ihr Eingangsdoppel glatt gewannen mussten Mark / Hendrik über die volle Distanz gehen, um die 2:0 Führung zu sichern.

Alex erhöhte mit einem 11:9 im Entscheidungssatz auf 3:0 für unsere 4. Herren. Mark und Maik überzeugten mit klaren Siegen. Hendrik erhöhte mit einem weiteren Sieg über fünf Sätze. Nachdem Alex auch sein zweites Einzel erfolgreich gestalten konnte, musste Mark die einzige Niederlage für die Rheiderländer hinnehmen. Maik beendete die Partie zum vierten Sieg im vierten Spiel.

08.10.2018:

SV Nortmoor VI – TV Bunde IV 1:8

Vom Start weg entwickelte sich eine einseitige Partie, in der unsere 4. Herren neben dem einen verlorenen Spiel nur zwei weitere Sätze abgaben. Alex / Maik gaben im Doppel den ersten Satz ab. Danach holten sie sich die nächsten drei Sätze.

Mark / Nicolai gewannen problemlos mit 3:0.

In den Einzeln legten Mark und Alex gleich nach. Nur Nicolai musste sich dem Gastgeber geschlagen geben. Es folgten vier weitere Siege.

TV Bunde IV – VFL Iheringsfehn IV 8:1

Iheringsfehn kam mit drei Siegen aus drei Spielen ins Rheiderland. Doch unsere Spieler legte sehr stark los und gewann beide Eingangsdoppel. Alex hatte wenig Probleme in seinem ersten Einzel und erhöhte auf 3:0. Mark musste sich in fünf engen Sätzen zum 1:3 geschlagen geben. Maik sorgte mit einem souveränen Auftritt für das 4:1. Anschließend behielten Nikolai, Alex und Mark mit jeweils 3:1 Sätzen die Oberhand ehe Maik erneut einen glatten Erfolg verbuchen konnte.

Mit diesem Sieg hat sich unsere 4. Herren in den Kreis der Meisterschaftsfavoriten gespielt.

16.09.2018:

Zu Beginn gab es ein 8:4 bei Flachsmeer III. Damit ist der neuen Mannschaft ein erfolgreicher Auftakt gelungen.

Bis zum 3:3 verlief die Partie ausgeglichen. Dann setzten sich unsere Spieler auf 7:3 ab. Überragender Spieler war Maik mit drei Erfolgen in den Einzeln.

 

Kontakt

TV Bunde e. V.
Ringstraße 7
26831 Bunde

Telefon: 04953/1414
info@tv-bunde.de

Archiv
Unser Hauptsponsor

Presse
logo3
oz