Schüler

Auch bei den Schülern spielen wir in der Saison 2018/2019 als Spielgemeinschaft mit Bingum. Beide Schülermannschaften spielen in der Kreisliga.

In der 1. Schüler spielen wir mit Julian Kreth, Mathis Wilken, Torben Zechner, Maarten de Vries, Lennard Ahrends, Eike Garen und Mauritz Jürrens.

In der 2. Schüler haben wir zahlreiche Nchwuchsspieler mit Justin Schoormann, Okko Bronsema, Bahne Hilbrands, Silas Koenen, Linus Plösch, Erik Meijer, Nils Lünemann, Ludger Hilbrands, Filip Krause, Ilai Sinning.

Tabelle Schüler

Spielplan 1. Schüler

Spielplan 2. Schüler

25.11.2018:

Unsere 1. Schüler gibt den ersten Punkt ab. Bei Warsingsfehn II kam man nicht über ein Unentschieden hinaus.

In den Doppeln wurden die Punkte geteilt. Nach dem knappen Erfolg von Torben, der nach 0:2 noch mit 3:2 Sätzen gewann, verloren Mathis und Mauritz ihre Einzel. Maarten glich für unsere Mannschaft aus. Nach Sieg von Mathis siegte Warsingsfehn wieder zwei Spiele in Serie. Mauritz und Mathis konterten mit zwei knappen Erfolgen jeweils im Entscheidungssatz. Maarten erhöhte mit einem glatten 3:0 auf 7:5. Doch Mauritz mit einer klaren Niederlage und Torben mit dem Nachsehen im Entscheidungssatz konnten die Führung nicht in einen Sieg verwandeln.

 

04.11.2018:

unsere 1. Schüler spielt nach zwei weiteren deutlichen Siegen um die Meisterschaft mit. Einem deutlich 8:1 gegen Potshausen, bei dem nur Torben ein Spiel abgab, folgte ein 8:0 bei Stapelmoor II. Hier ließen Mathis, Maarten, Mauritz und Eike den Gastgebern nur zwei Satzgewinne zu. Zusammen mit Warsingsfehn und Nortmoor gibt es aktuell drei ungeschlagene Mannschaften.

Unsere 2. Schüler konnte gegen Stapelmoor II und Iheringsfehn jeweils ein Unentschieden erspielen. Im Spiel gegen Stapelmoor gingen beide Doppel im Entscheidungssatz verloren. In den Einzeln gewann Justin alle drei Einzel. Filip mit zwei Siegen und Linus sowie Nils mit je einem Erfolg sorgten für den Punktgewinn. Gegen Iheringsfehn konnte unsere Mannschaft nur mit drei Spielern antreten. Trotz vier kampflos abgegbener Spiele erkämpfte man sich ein Unentschieden. Gegen Warsingsfehn und Stapelmoor gab es jeweils ein 0:8.

 

23.09.2018:

Nach dem Sieg im vereinsinternen Duell gegen die 2. Schülermannschaft hat unsere 1. Schüler it einem sehr überzeugenden Auftritt 8:2 in Stapelmoor gewonnen und damit ein Ausrufezeichen gesetzt.

Gleich beide Doppel gingen an unsere Schüler. In den Einzeln musste sich Mathis van der Laan und Mauritz Heyen geschlagen geben. Ansonsten gab es nur klare Siege für unsere Nachwuchsspieler. Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten noch Julian und Torben, die eine weiße Weste behielten.

Unsere 2. Schüler hat einen schweren Stand in der Kreisliga. Der klaren Niederlage gegen unserer 1. Schülermannschaft folgten auch Niederlagen gegen Remels und Nortmoor. Die Jungs schlagen sich dennoch gut und zeigen sehr ansprechende Leistungen.

Kontakt

TV Bunde e. V.
Ringstraße 7
26831 Bunde

Telefon: 04953/1414
info@tv-bunde.de

Archiv
Unser Hauptsponsor

Presse
logo3
oz