Jugend

Im Nachwuchsbereich ist der TV Bunde weiterhin mit einer Jugend- und zwei Schülermannschaften unterwegs. Die Betreuung hat weiterhin Horst Kuhl übernommen. Unterstützt wird er durch Georg Reinders.

Für die Jugendannschaft spielen Hendrik Gruis, Erik Müller, Nicolai Zobjack und Malte Garen.

In der 1. Schülermannschaft spielen Maarten de Vries, Mathis Wilken, Eike Garen und Silas Koenen

In der 2. Schülermannschaft spielen Erik Meijer, Bahne Hilbrands, Ludger Hilbrands, Mauritz Jürrens und Justin Schoormann.

Gerade im Nachwuchsbereich sind weitere Neuzugänge gern gesehen. Wer also Lust hat, sich im Tischtennissport zu versuchen, ist gern bei uns in der Sporthalle gesehen. Trainiert wird freitags ab 18 Uhr.

Tabelle Schüler I

Tabelle Schüler II

 Spielplan Schülern I

Spielplan Schüler II

             Tabelle Jugend                                   Spielplan Jugend                       

09.12.2017:

Die erste Schüler musste auf Mathis verzichten, da dieser in der Jugend aushelfen musste. Gegen Potshausen gingen die Doppel 1:1 aus. Die ersten beiden Einzel gingen an die Gäste, die nächsten beiden an unsere Schüler. Im zweiten Einzeldurchgang lief es ebenso. Im dritten Durchgang konnten unsere Jungs erstmals in Führung gehen. Doch am Ende ging die Partie leistungsgerecht Unentschieden aus.

Unsere Jugend verkaufte sich bei den favorisierten Spielern aus Stapelmoor sehr teuer. Beide Doppel gingen an unsere Jugendspieler. In den Einzeln konnte die Partie bis zum 5:5 offen gestaltet werden. Erst am Ende setzte sich Stapelmoor durch.

03.12.2017:

Unsere Jugend hat sich mit zwei 8:6-Erfolgen im Mittelfeld platziert.

Gegen Holtland wurden beide Doppel gewonnen und man führte zwischenzeitlich schon mit 5:1. Doch mit drei Fünf-Satz-Siegen kam Holtland zurück ins Spiel und so musste unsere Jugend bis zum Ende um den Sieg kämpfen.

Auch gegen Potshausen konnten unsere Jungs beide Doppel gewinnen. In den Einzeln verlief die Partie sehr ausgeglichen. Mann des Spiels war Malte mit drei Siegen.

Unsere 2. Schüler besiegte Flachsmeer mit 8:3 und hat sich damit überraschend in der 1. Saison für die Kreisliga in der Rückrunde qualifiziert. Besonderes Justin und Mauritz haben großen Anteil an diesen Erfolg.

Unsere 1. Schüler musste die Überlegenheit von Loga anerkennen, doch auch die werden in der Rückrunde in der Kreisliga spielen.

Das ist ein sehr erfreuliches Ergebnis unserer Nachwuchsabteilung.

 

20.11.2017:

Für unsere Jugend gab es eine Niederlage und einen Erfolg.

Gegen die favorisierten Warsingsfehntjer verlor man 2:8. Nachdem die Doppel 1:1 ausgingen, konnte in den Einzeln nur Malte einen Sieg verbuchen.

Gegen Flachsmeer lief es dann deutlich besser. Auch hier endeten die Doppel 1:1. Die ersten beiden Einzel waren sehr umkämpft. Erik gewann nach 1:2-Satzrückstand und Hendrik nach 0:2-Satzrückstand. Malte, Hendrik und Nikolai legten drei glatte Erfolge nach und auch Erik gewann seine zweite Partie. Nicolai konnte anschließend ein 2:0 nach Sätzen nicht ins Ziel bringen. Malte beendete das Spiel mit einem sehr souveränen Erfolg.

So gab es nun endlich den ersten Sieg für unsere Jugend.

 

 

12.11.2017:

Für unsere Jugend ist es in der Kreisliga deutlich anspruchsvoller als in der Kreisklasse. Gegen Loga gingen beide Eingangsdoppel verloren.

Hendrik verkürzte mit einem überzeugenden Erfolg. Nach zwei weiteren Niederlagen konnte Malte Bunde nochmals ran bringen.

Letztlich war Loga zu stark und nur noch Nikolai konnte für unsere Jungs punkten.

Die erste Schüler spielte in Bingum. Die Doppel gingen 1:1 aus. Nach einer Niederlage von Maarten wurden alle Spiele gewonnen und ein 8:2-Erfolg eingefahren.

Die zweite Schüler feierte einen Überraschungserfolg in Potshausen. Nach dem 1:1 in den Doppeln gingen die nächsten zwei Einzel an Potshausen. Doch unsere Newcomer Mauritz und Justin brachten unsere Kleinsten wieder auf 3:3 heran. Im zweiten Einzeldurchgang konnten Bahne, Mauritz und Justin unsere Jungs mit 6:4 in Front bringen. Potshausen glich zwar nochmals aus, doch erneut Justin und Bahne sicherten den Sieg.

05.11.2017:

Unsere 2. Schüler war gegen Loga eigentlich chancenlos und hat aufgrund einer falschen Aufstellung der Gäste letztlich ein 8:0-Erfolg zu verzeichnen.

Unsere 1. Schüler hat in Flachsmeer einen klaren 8:1-Sieg eingefahren. Dabei fehlte Maarten, doch Ersatzspieler Justin machte seine Arbeit sehr gut. Lediglich Eike musste sich gegen den Spitzenspieler der Gastgeber geschlagen geben.

Unsere Jugend hatte es im ersten Spiel als Aufsteiger schwer. Gleich die Doppel gingen beide an Nortmoor. In den Einzel konnten Erik und Hendrik jeweils gegen die Nummer 1 gewinnen. Alle anderen Partien gingen klar an die Gastgeber.

07.10.2017:

Unsere 1. Schüler hat gegen Stapelmoor II glatt mit 8:0 gewonnen und bleibt damit ungeschlagen.

Im Pokal hat unsere Jugend gegen Stapelmoor mit 1:4 das Nachsehen. Stapelmoor spielt auf Bezirksebene und war klaren Favorit. Von daher war der Erfolg von Nicolai eine positive Überraschung.

25.09.2017:

Die 2. Schüler hat gegen Stapelmoor II gleich den ersten Derbysieg eingefahren und deutlich mit 8:2 gewonnen. Besonders erfreulich sind die Siege von Mauritz und Justin, die erstmals ein Punktspiel bestritten haben.

Im Duell mit unserer 1. Schüler behielt die erste Mannschaft mit 8:3 die Oberhand.

Kontakt

TV Bunde e. V.
Börgerwarf 1
26831 Bunde

Telefon: 04953/6582
info@tv-bunde.de

Archiv
Unser Hauptsponsor

Presse
logo3
oz