3. Herren

Die dritte Herren spielt in dieser Saison in der 2. Kreisklasse. Zur Mannschaft gehören Mannschaft Uwe Heitland, Paul Fricke, Fietje Volders und Jörg Kruse

 Tabelle  Spielplan

31.03.19:

SV Stikelkamp I – TV Bunde III 8:0

In den Doppeln ging es noch eng zu. Nachdem Jörg / Fietje den ersten Satz deutlich verloren, konnten sie die nächsten Sätze ausgeglichen gestalten, hatten jedoch mit 1:3 das Nachsehen.

Paul / Uwe verloren mit 12:14 im Entscheidungssatz.

In den Einzeln wurde die Überlegenheit der Gastgeber deutlicher. Fünf Spiele in Serie gingen mit 3:0 an Stikelkamp.

Anschließend konnte Uwe Saathoff noch in den fünften Satz zwingen, verlor diesen dann mit 11:13. So verpasste er den Ehrenpunkt.

27.03.19:

TV Bunde III – Blau-Weiß Filsum 1:8

Nach dem 7:7 in der Hinrunde hatte man auch in der Rückrunde mit einer engen Partie gerechnet.

In den Doppeln ging das erste Doppel glatt an die Gäste. Paul / Uwe hingegen unterlagen in einer umkämpften Partie in der Verlängerung des Entscheidungssatzes.

In den Einzeln zogen die Gäste auf 5:0 davon.

Fietje sorgte mit einem 3:1 für den Ehrenpunkt unserer 3. Herren.

Anschließend gingen die nächsten drei Einzel jeweils mit 3:0 an Filsum und somit gab es ein klares 8:1 der Gäste, die damit in der Tabelle wieder an unserer Mannschaft vorbeizogen.

10.03.19:

SC Rhauderfehn-Langholt – TV Bunde III 8:4

Die Doppel endeten mit 1:1. Anschließend zogen die Gastgeber mit sechs Erfolgen in Serie davon. Bitter waren die Niederlage von Fietje nach 2:0-Satzführung gegen Poppe und von Jörg mit 14:12 im Entscheidungssatz gegen Groenewold.

Dann holte unsere 3. Herren drei Siege hintereinander. Jörg und Paul siegten jeweils gegen Poppe und Fietje hatte wenig Probleme mit Groenewold.

Die Niederlage stand fest nach einer erneuten Fünfsatzpleite von Jörg gegen den Spitzenspieler der Westoverledinger.

Hier war sicherlich mit etwas Glück mehr drin.

09.12.18:

Blau-Weiß Filsum – TV Bunde III 7:7

Beide Doppel gingen an die Gastgeber, die ihre Führung mit zwei Siegen auf 4:0 ausbauten. Jörg musste sich dabei wie so oft in der Hinrunde knapp im Entscheidungssatz geschlagen geben.

Alex und Fietje verkürzten mit jeweils 3:1 für den TV.

Nach drei glatten Erfolgen für Filsum sah alles nach einem klaren Sieg für die Heimmannschaft aus. Ein einziger Punkt fehlte dazu nur noch. Doch unsere Spieler beweisen Moral und Kampfgeist.

Alex und Jörg punkteten deutlich für Bunde. Entscheidend für den Punktgewinn am Ende war die Partie von Fietje gegen den Spitzenspieler von Filsum. Nach 0:2 Sätzen drehte er die Partie noch und verkürzte weiter. Alex mit seinem drittem Einzelerfolg und Uwe sorgten dann mit ihren Siegen für den ersten Punktgewinn unserer 3. Herren.

18.11.18:

TV Bunde III – SV Stikelkamp 6:8

Die Gäste konnten nur 3 Spieler an die Tische aufbieten. Da zum Schluss der Partie bei zwei unserer Akteuren gesundheitliche Einschränkungen aufkamen, ging die Partie knapp verloren.

Die Doppel endeten 1:1. Nachdem Paul den TV in Front brachte, verlor Jörg knapp in fünf Sätzen gegen den Spitzenspieler der Gäste. Nach dem kampflosen Erfolg für Uwe und einer Niederlage von Fietje stand es 3:3. Anschließend hatte Paul keine Chance gegen Kettwig. Jörg musste sich auch in seinem zweiten Einzel im Entscheidungssatz geschlagen geben. Unsere 3. Herren konnte durch einen Erfolg von Heitland und dem nächsten kampflosen Sieg zum 5:5 ausgleichen. Dann wurde es etwas dramatisch. Zunächst verlor Uwe gegen den Spitzenspieler der Gäste nach 2:1-Satzführung. Dabei kämpfte er in den letzten beiden Sätzen mehr mit Rückenproblemen als mit seinem Gegenspieler. Im nächsten Einzel traten bei Paul nach dem ersten Satz Probleme mit der Hüfte auf und er konnte nicht mehr richtig durchspielen. Das letzte Einzel verlor dann Fietje zum 6:8 und somit verpasste die 3. Herren des TV den ersten Punktgewinn knapp.

30.10.18:

SC 04 Leer – TV Bunde III 8:4

Die Doppel gingen 1:1 aus, dabei hätte unsere 3. Herren auch mit 2:0 in Führung gehen können. Paul / Uwe verloren nach 2:1-Satzführung denkbar knapp mit 10:12 im fünften Satz.

Die ersten drei Einzel konnten die Gastgeber für sich entscheiden. Fietje punktete für unsere Mannschaft zum 2:4. In den nächsten drei Einzeln stellte Leer die Weichen auf Sieg für die Gastgeber und zogen auf 7:2 davon. Alex und Paul verkürzten mit ihren Siegen nochmals. Doch am Ende blieben die Punkte in Leer.

21.10.18:

TV Oldersum II – TV Bunde III 8:4

In den Doppeln gab es eine Punkteteilung. Uwe verlor gegen Hensmann 0:3. Doch Paul glich für den TV aus und Ersatzspieler Alex brachte unsere 3. Herren sogar in Führung. Doch dann legte Oldersum eine 4:0-Serie hin und setzte sich entscheidend ab. Alex konnte nochmals verkürzen. Paul verlor anschließend nach 2:0-Satzführung noch zum 4:7 und nach der Niederlage von Fietje gegen den Spitzenspieler der Gastgeber war das Spiel endgültig verloren.

16.09.18:

Gegen den Favoriten aus Rhauderfehn schlug sich unsere 3. Herren sehr achtbar. Paul und Uwe verloren ihr Doppel denkbar knapp mit 10:12 im Entscheidungssatz. Jörg und Fietje siegten glatt 3:0. Auch in den Einzeln spielte Paul immer über die volle Distanz. einmal mit dem besseren Ende für sich zweimal siegte der Gästespieler. Uwe konnte noch zwei Erfolge in den Einzeln beifügen. Das 4:8 war letztlich die zu erwartende Niederlage. Dennoch haben unsere Spieler eine gute Leistung gezeigt und mit etwas mehr Glück sogar überraschen können.

Kontakt

TV Bunde e. V.
Ringstraße 7
26831 Bunde

Telefon: 04953/1414
info@tv-bunde.de

Archiv
Unser Hauptsponsor

Presse
logo3
oz