3. Herren

Die dritte Herren spielt in dieser Saison zwei Klassen höher als in der Vorsaison in der 2. Kreisklasse. Zur Mannschaft gehören Mannschaft Uwe Heitland, Paul Fricke, Fietje Volders, Mark Loerts, Thorsten Lagger und Maik Schoormann

 Tabelle  Spielplan

26.11.2017:

FC Stern Völlnerfehn I – TV Bunde III 8:4

Die Doppel endeten mit einer Punkteteilung. Die erste Einzelrunde verlief ebenfalls ausgeglichen. Uwe und Mark in einem sehr umkämpften Spiel punkteten für den TV, Holzenkämpfer und Jongebloed für die Gastgeber.

Die Entscheidung fiel im zweiten Einzeldurchgang, der komplett an Völlnerfehn ging und so stand es 7:3. Dabei verlor Uwe nach 2:0 Satzführung sein zweites Einzel und auch Loerts musste sich über die volle Distanz geschlagen geben.

Uwe konnte zwar noch einmal verkürzen, mehr war jedoch nicht drin.

12.11.2017:

In der 2. Kreisklasse ist es für unsere 3. Herren weiterhin schwer und so gab es eine klare Niederlage.

Für unsere Mannschaft spielte in den Doppeln der neu eingestiegene Maik Schoormann sein ersten Punktspiel.

Von Anfang an entwickelte sich eine sehr einseitige Partie, in der unsere Spieler lediglich vier Sätze gewinnen konnte.

Paul Fricke konnte Klinger in den Entscheidungssatz zwingen, doch ihm blieb der Ehrenpunkt für Bunde verwehrt.

Im nächsten Spiel rechnet sich unnsere 3. Herren sich jedoch Chancen aus und so blicken die Aufsteiger optimistisch nach vorne.

05.11.2017:

Bingum war um den stärksten Spieler der Liga, Götz Zechner, von Anfang an klar überlegen. Die Doppel gingen mit 2:0 an den BSV. Zechner hatte mit Paul wenig Probleme. Beim Spiel Landheer gegen Uwe konnte der Bingumer die Partie nach 0:2-Satzrückstand noch für sich entscheiden. Bern erhöhte gegen Thorsten auf 5:0. Für den Ehrenpunkt des TV sorgte Mark mit einem deutlichen Erfolg. Doch mehr als diese Ergebniskorrektur war nicht drin für Bunde.

29.10.2017:

Beim SC 04 Leer verlor unsere 3. Herren mit 3:8. Leer führte schon mit 5:0, ehe Fietje den ersten Punkt für unsere Mannschaft holen konnte. Dennoch war Leer in der Summe zu stark. Fietje gewann auch sein zweites Einzel. Dazu steuerte Paul noch einen Punkt bei.

21.10.2017:

Nachdem die 3. Herren gegen Neudorf wegen Nichtantretens des Gegners den ersten Sieg eingefahren hat, gab es gegen Stikelkamp ein deutliches 1:8. Lediglich ein Doppel konnte unsere 3. Herren für sich entscheiden. In den Einzeln kam die klare Überlegenheit der Gäste zum Vorschein.

Kontakt

TV Bunde e. V.
Börgerwarf 1
26831 Bunde

Telefon: 04953/6582
info@tv-bunde.de

Archiv
Unser Hauptsponsor

Presse
logo3
oz